Startseite Beratung | Training | Coaching Kernkompetenz Referenzen Kontakt Service Nachgedacht

Interaktionen

  Interaktionen sind im weitesten Sinn einzelne Problemlösungsaufgaben, die in einem Interaktiven Lernprozess zusammengefasst werden.
Die für die Lösungen angewandten Verhaltensweisen können gezielt gefördert werden und erhalten mittels Transfer ihre nachhaltige Wirkung..

Der Interaktive Lernprozess weist verschiedene Vorteile auf:

▪   ILP zeichnen sich vorwiegend durch einen Nullsummencharakter aus. Der gemeinsame Erfolg und der Spass an der Arbeit schaffen eine optimale Lernatmosphäre.
▪   Die TeilnehmerInnen können aus ihren vertrauten Rolle fallen und neue Erfahrungen machen.
▪   Die Alltagssituation ist in der gestellten Aufgabe verschleiert oder gar nicht erkennbar und verhindert damit ein manipuliertes Verhalten. Dadurch wird eine präzisere Reflexion der charakterspezifischen Verhaltensmuster ermöglicht.
▪   Durch die nachgeahmte Realität haben die ILP einen hohen Lerngehalt für die Anforderungen im täglichen Leben.
▪   Mittels ILP können neue oder gewünschte Verhaltensweisen risikofrei eingeübt werden. Dies in einem übersichtlichen Zeitraffer (dadurch erhöhter Lerneffekt), ohne dass ein Fehlverhalten in einer kleinen Katastrophe endet.
▪   Die ILP performen bestehende Teams, weil die Teambildung gestärkt und das Kommunikationsverhalten gefestigen wird.

< zurück

Marcel Bäni
Fleischengasse 4
Telefon
Mobile
+41 (0)81 322 75 95
+41 (0)78 723 94 09
Webmaster:
CH-7206 Igis